Triumph TR 5 PI

Laut Wertgutachten Zustand 1!

Interne Nummer: 1774
Preis auf Anfrage

Technische Daten

Kategorie:
Cabriolet
Baujahr:
1968
Leistung:
110 kW (150 PS)
Getriebeart:
Manuell
Hubraum:
2.498 ccm
Anzahl Türen:
2
Lackierung:
Valencia blue
Innenausstattung:
Leder
Innenraumfarbe:
Schwarz
H-Kennzeichen

Ausstattungen

  • Leistungssteigerung auf 180 PS
  • Overdrive

Beschreibung

Die eigentlich biedere Marke Triumph kündigte 1952 einen Sportwagen an. Mit dem TR2 begann eine äußerst erfolgreiche Ära von knackigen Roadstern. Nach TR3, TR4 kam der TR5. Er war wie der TR4 vom italienischen Star-designer Michelotti gezeichnet. Der löste seine Aufgabe sehr gut, galt es doch den Altstar TR3 zu übertrumpfen. Mit dem TR5 zieht unter der Motorhaube ein Sechszylinder ein. Die Lucas-Einspritzung verhilft ihm zu 150 PS. So wurden immerhin 11.431 Einheiten hergestellt.

Unser TR5 Pi Roadster wurde von Grund auf restauriert. Ein Wertgutachten bescheinigt ihm den Zustand 1. Alles ist gut gelungen: Wurzelholz, Stoff-verdeck in Mohair, Speichenräder mit 74 Speichen, H4-Scheinwerfer, Öl-kühler, Overdrive, Leistungserhöhung auf 180 PS, die Lucas-Einspritzung (Pi) und das Fahrwerk auf die Leistung angepasst. Seit der Restauration ist der Oldtimer ca. 20.000 km problemlos gefahren. Der Roadster - in valencia blue lackiert - sieht hinreißend aus. Unser TR5 ist eine Ausnahmeerscheinung. Er ist teuer, aber der Neuaufbau eines Restaurationsobjektes wäre erheblich teurer. Wer das Beste will, ist hier richtig.


Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten


Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen "meet & greet" mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.


english version


The originally very conservative brand of Triumph a sports car announced in 1952. The TR2 then went on to start a very successful era of classic roadsters. After the TR3 and TR4 came the TR5. Like the TR4 it was drawn by Italian star designer Michelotti. His task was to outdo the classic TR3 and he solved his task well. In the TR5 a six-cylinder engine pulls under the bonnet and the Lucas injection makes for a solid 150 hp. A total number of 11,431 units of this successful classic were produced.
 
Our TR5 Pi Roadster has been restored from the ground up. A certificate certifies the condition to be grade 1. Everything is well done: burl wood, mohair top, spoked wheels with 74 spokes, H4 headlights, oil cooler, overdrive, power increase to 180 hp, the Lucas injection (Pi) and a chassis customized to fit the performance. Since the restoration of the classic has traveled about 20,000 km without any problems. The Roadster - painted in valencia blue - looks gorgeous. Our TR5 is certainly an exceptional car. It is expensive, but the reconstruction of a similar vehicle would be considerably more expensive. If you truely want the best: This is it.

Unsere Anschrift

Steenbuck AUTOMOBILES GmbH
Hainholzweg 1
21376 Gödenstorf-Lübberstedt
Telefon:
+49 (0) 4175 - 80 20 20
Fax:
+49 (0) 4175 - 80 20 29
Fahrzeuganfrage

Interessiert? / Anfrage senden

Für Ihre Anfrage benötigen wir einige persönliche Angaben.
Bitte senden Sie dieses Formular für Ihre Fahrzeuganfrage ausgefüllt an uns an, damit wir Kontakt zu Ihnen aufnehmen können.

Anrede, Name, E-Mail, Tel

Mitteilung

Kopie, Datenschutz

Wird gesendet

Pin It on Pinterest